Am Aschermittwoch … gehts los!

Die Corona-Pandemie hat wohl dafür gesorgt, dass die Treibhausgas-Emissionen im letzten Jahr um 7 Prozent gesunken sind. Das ist ein gutes Zeichen, auch wenn man nicht daran denken mag, welcher Reise-Nachholbedarf nach Ende der Krise bestehen wird. Aber auch davon abgesehen sorgt der Lockdown für jede Menge Umweltbelastung. Am sichtbarsten wird das beim Blick in die Natur: Immer mehr Einwegverpackungen landen dort. Aber dem haben wir hier den Kampf angesagt.

An Aschermittwoch ist alles vorbei, singt man so schön. Doch bei uns fängt es ers an: Das Müllsammeln!
Sieben Wochen bis Gründonnerstag wird es dauern. In der Zeit heißt es, die Natur von Abfall zu befreien. Absolut corona-konform, da es keine feste Veranstaltung gibt, auch keine Sammelstellen oder Materialausgabe. Jeder soll einzeln losziehen, spazieren gehen, joggen, walken – radfahrend oder skatend sich an der frischen Luft bewegen und dann auch noch was Gutes tun. Ausgestattet mit einer Tüte, ein paar Handschuhen und vielleicht einer ausgedienten Grillzange. Und vor allem mit einer Kamera!

Müll gefährdet deinen Lebensraum

Denn das Motto heißt: Müll sammeln und gewinnen. Hinter der ganzen Aktion steht nämlich auch noch ein Foto-Wettbewerb, bei dem die besten Einreichungen prämiert werden, und es gibt zum Thema passende Preise.

Ich bin schon sehr gespannt, wie die Aktion verlaufen wird. Beteiligt sind jedenfalls einige: „WiB – Wir in Bodenheim“ mit der Caritas, „Unverpackt Rheinhessen“ – ein Unverpacktladen, die Gemeinde Bodenheim mit dem Umweltbeauftragten, die Bodenheimer Landfrauen, die Katholische Kirche,… Und unsere Naturschutzgruppe Bodenheim.

So wir die Natur nicht nur von Müll befreit, sondern auch unsere Köpfe von negativen Gedanken. Wir können etwas Positives bewegen, fühlen uns nicht in die vier Wände eingesperrt und kommen raus in die frische Luft.

7 Wochen Müll weg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s