Europa schafft sich ab…

Viele reden davon, Europa schützen zu müssen: Die Außengrenzen, die Sozialsysteme, die Arbeitsmärkte, die Menschen – vor Überfremdung, einem Werteverfall oder gar Kriminalisierung. Und indem Europa dies tut, zerstört es alles wofür es steht. Es wird unmenschlich, asozial, empathielos, fremdenfeindlich egoistisch und kriminell!

Moria wird zum Sinnbild eines Europas, das alle Werte über Bord wirft, um seine Werte zu schützen. Es opfert sie den Nationalisten, Faschisten und Terroristen, den Egoisten und den Despoten.
Meine Güte, wie um alles in der Welt kann man denn mit Tränengas auf kleine Kinder schießen, die schon zuvor traumatisiert waren??? Wie kann man Menschen verfolgen und einpferchen, die nur aus der Not heraus nach Europa gekommen sind? Wie kann man Flüchtlingen auf See den Motor zerstören und sie hilflos zurücklassen? – Frauen, Kinder, Alte,…?

ACHTUNG – NICHTS FÜR KINDER ODER MENSCHEN MIT SCHWACHEN NERVEN!

Würde man die Bilder sehen, ohne zu wissen dass dies in Griechenland stattfindet, man könnte meinen, das wäre das Werk eines diktatorischen Staats. In Nordkorea, China oder Russland.
In Europa wirft man der russischen Regierung vor, Oppositionelle hinterrücks zu vergiften. Und spielt zugleich „Schiffe versenken“ im Mittelmeer, an Bord kleine Kinder, Schwangere und traumatisierte Menschen. Warum glaubt man denn, man ist besser als diese Giftmörder?

Wenn wir es nicht schaffen, 16.000 Menschen in Europa aufzunehmen, die in absoluter Not sind, dann sind wir als Europa gescheitert. Wie viele Menschen leben innerhalb der EU? 450 MILLIONEN!
Da wird man es doch schaffen, für 16.000 einen Platz zu finden? Und zugleich eine legale Zuwanderung ermöglichen?

Griechenland steht momentan im Fokus, doch ist es nicht der Schuldige. Die EU schafft es einfach nicht, hier an einem Strang zu ziehen. Und wenn sie es nicht einmal bei derart grundsätzlichen Themen wie der Rettung von Menschenleben und den Menschenrechten selbst schafft, eine klare Linie zu finden: Dann können wir die Europäische Union genauso gut als gescheitert erklären!

„Alle Menschen werden Brüder, wo Dein sanfter Flügel weilt“, so heißt es in der Europa-Hymne
UND BRÜDER LÄSST MAN NICHT ERTRINKEN, MAN STECKT SIE NICHT IN ÜBERFÜLLTE LAGER, MAN SCHIEßT NICHT MIT TRÄNENGAS AUF SIE UND MAN LÄSST SIE AUCH NICHT MIT EINER FLÜCHTLINGSKRISE ALLEINE!

3 Gedanken zu “Europa schafft sich ab…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s