Vier Spatzen und ein „halber Storch“

Heute ist „Stunde der Gartenvögel“ des Nabu. Da habe ich mir natürlich einen Block geschnappt, meine Kamera und bin raus in den Garten um Vögel zu zählen. Dabei habe ich einiges entdeckt: Nestbauer, Babysitter und sogar einen Verbündeten im Garten.

Hier meine Ausbeute innerhalb einer Stunde:

Feldsperling: 4
Haussperling: 1
Amsel: 3
Star: 1
Ringeltaube: 1

Schöner als die Zahlen sind die Bilder dazu…

Junge Kohlmeise
Junge Kohlmeise
Sie wechselt von einem Baum in den anderen, hier putzt sie sich mal...
Sie wechselt von einem Baum in den anderen, hier putzt sie sich mal…
Hier versteckt sie sich zwischen den Ästen
Hier versteckt sie sich zwischen den Ästen
Und irgendwann bekommt sie dann doch Hunger und ruft...
Und irgendwann bekommt sie dann doch Hunger und ruft…
Gartenhelfer frisst Blattläuse
Gartenhelfer frisst Blattläuse
Ein Feldsperling
Ein Feldsperling
Schwarzstorch über meinem Garten
Der halbe Storch, denn gelandet ist er ja nicht bei mir. Später sah ich sogar zwei.
Amselmännchen am Efeu
Amselmännchen am Efeu
Amselmännchen im Flug
…und im Abflug. Dieses Amsel-Paar beginnt gerade damit, ein Nest im Holunder zu bauen.

 

Die Ausbeute an Arten war nicht so toll. Rotkehlchen? Rotschwanz? Zaunkönig? Stieglitz? – Fehlanzeige! Und auch die Blaumeisen sah ich innerhalb der Stunde nicht an ihrer Baumhöhle. Später tauchten sie aber wieder auf.

Aus meiner Sicht ist es wichtig, an solchen Aktionen teilzunehmen. Einerseits um durch die gemeinsame Aktion herauszufinden, wie es um unsere  Vogelwelt bestellt ist und wie der Trend aussieht. Andererseits aber auch, um selbst zu sehen, was da so alles im Garten umher flattert. So bekommt man auch ein Bewusstsein dafür, was es zu schützen gilt und was bereits verschwunden ist.

Daher werde ich auch beim Insektensommer 2020 des Nabu aktiv teilnehmen.
Der findet vom 29. Mai bis 7. Juni sowie vom 31. Juli bis 9. August statt. Eine Stunde lang geht man hier auf die Suche nach Insekten. – Im Garten, im Wald, im Feld oder am Bach… Vielleicht nehme ich sogar in beiden Zeiträumen mit jeweils einer Stunde teil.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s